Neurologie » EMG/EP » EMG/EP Combo » MEB M1
Softwarepaket EMG


Auf einen Blick sehen Sie hier alle signifikanten EMG-Muster wie z. B. Rekrutierungsmuster, potentiale motorischer Einheiten, Wolke mit den Datenpunkten der Turn/Amplitudenanalyse. In diesem Schirm können Sie direkt Ihre Beurteilung dieses Muskels eingeben.

Softwarepaket SEP



Softwarepaket AEP



Softwarepaket VEP


close
MEB M1

Basierend auf einem 4-Kanal EMG/EP-System, bietet sich diese Konfiguration besonders als Kombinationsmessplatz für die EEGs und die evozierten Potentiale an, natürlich können Sie auch EMGs und Neurographien an diesem Gerät ableiten.

Mit bis zu 38 Kanälen ist sie die Möglichkeit der Aufzeichnung von EEG- und Polygraphie-Daten die ideale Alternative für die Routine Diagnostik. Durch die optionalen Erweiterungen, z.B. 4 zusätzliche DC- bzw. Trigger-Kanäle und/oder Photostimulator mit Xenon-Blitzlampe und Softwaresteuerung, kann der Funktionsumfang leicht erweitert werden. Mit optionalem Videozubehör können die Daten synchron zum Video aufgezeichnet werden.

Selbstverständlich stehen Ihnen bei den Kombinationsgeräten die gleichen Erweiterungsmöglichkeiten wie bei herkömmlichen Geräten zur Verfügung.

Merkmale

  • 4-16 EMG/EP - Kanäle
  • 2 elektrische Stimulatoren
  • Softwarepakete EMG/NLG/
    SEP/AEP/VEP
  • EEG-Softwarepaket
  • 32 bzw. 38 Kanälen- EEG-Polygraphiekanäle
  • Integrierte HV-Funktion
  • Daten-Management-System
  • HL7 und GDT/BDT Schnittstelle
  • Software-Optionen
  • Video-Optionen